Oikocredit als Partner des Fairen Handels

Vortrag
Zeit:
 Mittwoch, 30.  Januar 2019, 19:15 Uhr
Ort: Weltladen Bonn, Maxstr. 36, 53111 Bonn
Referentin: Ulrike Lohr (Oikocredit Westdeutscher Förderkreis)
Eintritt frei – Spenden willkommen


Oikocredit-Partner FAPECAFES fördert bio-fairen Kaffeeanbau im südlichen Ecuador
Foto: © Nicolas Villaume

Der faire Handel ermöglicht es, dass Menschen mit ihrer Kaufentscheidung ein Zeichen für eine gerechtere Welt setzen. Für uns als Konsument*innen bedeutet dies hochwertige Produkte, die unter verantwortungsvollem Wirtschaften produziert werden, und für die Kleinbäuer*innen bessere Lebensbedingungen.

Die Genossenschaften, in denen sich die Kleinbäuer*innen zusammenschließen, spielen bei der Ernte, Vermarktung und Beratung eine Schlüsselrolle. Doch die Genossenschaften stehen immer wieder vor Herausforderungen – wie Engpässe bei der Bezahlung der Bäuer*innen während der Erntesaison oder mangelnde Kenntnisse bei Qualitätssicherung und Verkauf. Hier setzt die internationale Organisation Oikocredit an: Seit über 40 Jahren vergibt sie Darlehen und Kapitalbeteiligungen an Partnerorganisationen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Oikocredit bietet zudem Beratungen und Schulungen für Kleinbäuer*innen an und ist heute der größte private Finanzier von Genossenschaften des Fairen Handels. So „steckt“ Oikocredit auch in vielen Produkten des Weltladens Bonn.

Ulrike Lohr – Referentin bei Oikocredit – stellt die Zusammenarbeit ihrer Organisation mit den Partnergenossenschaften in der Landwirtschaft vor.

Information

Öffnungszeiten in der Weihnachtszeit

An allen Adventssamstagen hat der Weltladen von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Vom 24.12. bis zum 02.01. bleibt der Weltladen geschlossen. Ab Donnerstag, 03.01.2019 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Nächste Veranstaltung

Gutes Geld für faire Produkte

Mittwoch, 30.01., 19:15 Uhr

Veranstaltung

Ein Leben im Glimmer

Donnerstag, 21.2., 19:15 Uhr

Information

Fairstärkung gesucht

Der Verein Weltladen Bonn e.V. sucht stets nach interessierten, engagierten Mitarbeiter_innen und Helfer_innen!
Infos dazu gibt es hier

Aktionen und Kampagnen

#nachgehakt: Ist meine Lieblings-Schoki fair?