Produkte hier online bestellen

Liebe Kundinnen und Kunden,

die GEPA ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes Packungen des Artikels „Bio Mandel Heidesand“ mit Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 02.03.2022 zurück.

Grund für den Rückruf:
Bei der verwendeten Rohware wurde ein erhöhter Aflatoxin-Wert (Schimmelpilze) nachgewiesen. Die betroffene Rohwarencharge wurde im Produkt „Bio Mandel-Heidesand Gebäck“ mit dem MHD 02.03.2022 verarbeitet. Analysen des fertigen Gebäcks, die sowohl der beauftragte Verarbeiter als auch die GEPA selbst durchgeführt haben, ergaben zwar Werte unterhalb des vorgeschriebenen Grenzwertes. Da aber das beanstandete Mandelmehl als Zutat eingesetzt wurde, wird das Produkt zurückgerufen.

Kundinnen und Kunden, die das Produkt (mit entsprechendem MHD) bei uns im Weltladen Bonn gekauft haben, werden gebeten, das Produkt ungeöffnet oder auch bereits angebrochen im Weltladen abzugeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet.

Die Qualität und Sicherheit ihrer Produkte haben für die GEPA höchste Priorität. Deshalb arbeitet die GEPA ständig daran, die Qualität zu optimieren. Die GEPA bedauert den Vorfall sehr und entschuldigt sich bei allen Kundinnen und Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Aktionen und Kampagnen