Produkte hier online bestellen

8:0 für Entwicklung: Bildung macht's

Samstag, 25. Oktober, 11 bis 18 Uhr
Markt, Bonn

UN Einrichtungen, Bundesministerien und Nichtregierungsorganisationen präsentieren sich mit vielen Informationen rund um die Millenniums-Entwicklungsziele.

In diesem Jahr geht die UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" zu Ende. Vor diesem Hintergrund soll die diesjährige Veranstaltung zum "Tag der Vereinten Nationen" aufzeigen, wie Bildung als Schlüssel für eine nachhaltige Entwicklung dienen kann. Neben einem bunten Bühnenprogramm für die ganze Familie...

gibt es an den Aktionsständen in den Zelten vielfältige Informationen und Mitmachaktionen rund um das Thema Bildung. Auch die Steuerungsgruppe "Fair Trade Town Bonn" berichtet von ihrer Arbeit.

Der Weltladen Bonn betreibt einen Stand mit dem "Bonner Netzwerk für Entwicklung", in dem der Laden auch Mitglied ist. Am Stand wird es Informationen zur Arbeit des  Netzwerkes und der einzelnen Organisationen geben. Außerdem kümmert sich der Weltladen um das "Fair Café", in dem Kaffee und Snacks aus fairem Handel angeboten werden, und um das "Weltspiel", bei dem man sich globale Zusammenhänge spielerisch veranschaulichen kann. Das Weltspiel wird zudem durch Infotafeln ergänzt.

Aktionen und Kampagnen