Produkte hier online bestellen

Gesellschaftswandel mit Kopf, Herz und Hand

Referentin: Gesa Maschkowski
Zeit: 11. November 2015, 19 - 21 Uhr
Ort: Weltladen Bonn, Maxstr. 36

Wie begeistert man Menschen für den Wandel zu einer fairen und nachhaltigen Weltgesellschaft? Welche guten Beispiele und Projekte gibt es schon? Eine Reise durch die Grundlagen, Methoden und Projekte der weltweiten Transition-Town-Bewegung.

Gesa Maschkowski ist Transition-Trainerin und Mitgründerin der Transition-Initiative Bonn-im-Wandel und der Solidarischen Landwirtschaft SoLaWi-Bonn.

Aktionen und Kampagnen